Logo

Gschichte-Chischte für die Kleinen

Mittwoch, 18. Mai, 14.00 Uhr


An Weihnachten kommen Schafe und Lämmer zum Stall und die Weisen aus dem Morgenland sind gewiss auf Kamelen geritten. An Ostern hoppelt der Osterhase herum und muss Eier färben.  Doch welches Tier ist für Pfingsten zuständig? Es ist der Pfingstspatz – seine Geschichte erzählen wir im Mai.

Mittwoch, 15. Juni, 14.00 Uhr


Weil der kleine Frosch dem Fisch von der Welt ausserhalb des Teiches erzählt, fängt dieser an zu träumen. Wie wäre es, wenn er den Teich verlassen würde, dann könnte er alles selber sehen. Was der Fisch macht, erzählen wir euch im Juni.

In der Gschichte-Chischte gibt es immer eine spannende Geschichte, Lieder, Spiele und eine Bastelarbeit.Wir starten um 14.00 Uhr und ab 16.00 Uhr dürfen die Eltern zum Zvieri dazu kommen.

Wenn Kinder vom oberen Tal mit dem Bus kommen, holen wir sie gerne bei der Bushaltestelle ab. Bitte geben Sie uns vorher Bescheid!

Wir freuen uns auf spannende Kindernachmittage – Bettina Eichenberger, Nadine Hassler Bütschi und die Truhe voller Geschichten.